Was ist eingentlich ein schlauchloser Reifen
Beim Betrachten eines schlauchlosen Reifens gewinnt man zuerst den Eindruck, dass zwischen diesem und dem herkömmlichen Reifen kein Unterschied bestehe. Beim Blick ins Reifeninnere fällt jedoch sofort der fest mit der letzten Gewebeschicht verbundene Gummibelag auf, welcher den Reifen hermetisch abschliesst und so den Schlauch überflüssig macht. Der Reifen und die Felge werden eine homogene Einheit und es entsteht eine abgeschlossene Luftkammer. Das Ventil wird direkt in die Felge montiert. Diese Kombination ist widerstandsfähiger als die früher gebräuchliche mit separatem Reifen und Schlauch.
Die Vorteile der schlauchlosen Reifen sind:
Erhöhte Fahrsicherheit _ Weniger Schäden infolge Plattfahrens _ Einfachere Montage _ Weniger Wartung und längere Lebnsdauer.
Mehr zum Thema
----------- < oOo > -----------
Wechsel des Keilriemens und prüfen der Spannung

aus " Volksworld " September 09
Um den Keilriemen am Käfer oder Bus Motor zu ersetzen, muss die Riemenscheibe an der Lichtmaschine / Alternator demontiert werden. Nach erfolgter Auswechslung wird die Spannung des Riemens durch Hinzufügen oder Entnahme der Distanzscheiben eingestellt. Die Keilriemenspannung ist korrekt eingestellt, wenn sich der Riemen in der Mitte der beiden Keilriemenscheiben bis ca.15 mm eindrücken lässt. Die restlichen Distanzscheiben werden wieder unter der Mutter der Riemenscheiben montiert. Zum wechseln braucht es einen 21er Ringschlüssel und einen kräftigen Schraubenzieher.
.....how_to_change_a_vw_belt1.wmv
Bitte versuchen Sie nicht wie im Film dargestellt den Keilriemen zu wechseln. Wir Raten dringend davon ab und übernehmen keine Haftung für allfällige Schäden.
......................
----------- < oOo > -----------
So viel zum Benzinzusatz
----------- < oOo > -----------
Lochkreis
Als Lochkreis ist der Bohrkreis der Radschrauben definiert. Diese werden zur Befestigung der Felgen auf der Bremstrommel / Bremsscheibe genutzt. Je nach Fahrzeughersteller sind verschiedene Lochkreisdurchmesser und Lochanzahlen auf dem Markt. Wenn ein Felgenhersteller einen großen Marktanteil an KFZ bedienen will, müsste er über sechzig verschiedene Radflansche der KFZ-Hersteller berücksichtigen. Dabei unterscheiden sich die Felgen im wesentlichen in der Lochzahl, im Lochkreis, dem Durchmesser der Radnabenbohrung und der Einpresstiefe. Um die Vielfalt zu berücksichten bzw. den Kundenwünschen möglichst nahe zu kommen, liefern einige Felgen-Hersteller diese genau nach Kundenwunsch mit entsprechender Einpresstiefe und dem gewünschtem Lochkreis, der dann auf Bestellung gebohrt wird. Die andere Variante ist die Verwendung von Lochkreisadaptern, welche zwischen der Felge und dem Radflansch des KFZ montiert werden und auf der Fahrzeugseite den Lochkreis-Durchmesser des Fahrzeuges und auf der Felgenseite den der Felge haben. Da es allerdings oft zu Überschneidungen der vorhandenen Bohrlöcher von unterschiedlichen Lochkreisen bzw. Bohrlöchern kommt , sollte man auf Zwei-Scheiben-Version zurückgreifen.
www.komplettrad.biz
----------- < oOo > -----------
Oldtimer Liebhaber aufgepasst
Ohne Schadstoffplakette geht in einigen deutschen Städten nichts. Diese ist auch für schweizerische Automobilisten obligatorisch. Wer sich keinen Ärger einhandeln will, muss vorsorgen. mehr beim TCS
----------- < oOo > -----------
Neu: Nackenstützen hinten für 1303 Cabrio und Sicherheitsgurte
Unser Beitrag zu Ihrer persönlichen Sicherheit: Wir rüsten Ihre Rückenlehne mit Nackenstützen nach. Die Nackenstützen können natürlich auch bei allen anderen VW Modellen eingebaut werden. Sieht erst noch gut aus.
Auch 3-Punkt Rollgurten können wir hinten einbauen, wichtig für die Montage von Kindersitzen.
Ab dem 1.April 2010 gilt die neue Vorschrift betr. Kindersitze die besagt: Kinder bis 12 Jahre und 150 cm dürfen nur in einem Kindersitz mitfahren. Kindersitze müssen mit einer ECE- Etikette der Version 44.03 oder 04 versehen sein. Ältere Kindersitze vor 1995 der Norm 44.01 oder 02 sind nicht mehr zugelassen

----------- < oOo > -----------
Aus der Oldtimer Reparatur - Praxis
Muss an einer unzugänglichen Stelle eine Schraube oder eine Mutter montiert werden, so hilft nachstehender Wink sehr oft, diese Arbeit zu erleichtern. In die Schraube wird ein
8 - 10 mm langer Schlitz gesägt und die beiden Enden werden zusammengedrückt. Auf diese Weise wird das Gewinde konisch und erleichtert dadurch die Wiedermontage.
----------- < oOo > -----------
Hilfe kann man immer gebrauchen

Mit der Unterstützung und Kontrolle von "Oskar" der Elster muss die Reparatur dieser Saurer Kühlermaske einfach gelingen.
---------- < oOo > -----------
Variationen zum Thema "Kofferraum öffnen am Käfer"
Der Stein der Weisen.

Mit Klebestreifen geht's natürlich auch.

Holz macht "Heimelig"
...oder man / frau lässt sich das vom Carrossier einstellen.
----------- < oOo > -----------
Zwischenfall an der Tankstelle
"Junger Mann, achten Sie bitte auf den Einfüllstutzen".
----------- < oOo > -----------
1303 der beste aller Käfer

Langsam wird er rar. Die Rede ist vom 1303/1303 S dem besten aller Käfer. Noch vor 30 Jahren wussten nur einige eingefleischte Liebhaber von den inneren Werten der 1303er. Heute ist vielen Käferfreunden ein Licht aufgegangen und die glücklichen Besitzer einer 1303 Limousine oder eines Cabrios schwärmen vom Komfort des Innenraumes oder des Fahrverhaltens insgesamt und speziell in den Kurven. Dafür verantwortlich ist zuerst die gewölbte Frontscheibe, sie sorgt für Platz und mehr Luft, der Innenraum wird viel grosszügiger. Für das Fahrverhalten ist die "Mc Pherson Federbein Vorderachse mit Stabilisator und die aufwändige Doppelgelenkhinterachse verantwortlich. Gelenkt wird über eine Rollenlenkung. Ab dem Jahrgang 1974 kam ein Zahnstangenlenkgetriebe zum Einsatz. Am 1.Juli 1975 wurde die Produktion des 1303 eingestellt. Die Produktionszahlen sind im einzelnen nicht bekannt, sicherlich wurden aber weniger gebaut als etwa vom Brezel - oder Ovali Käfer.
  PS
1972 wurde der Gelb - Schwarze Renner gebaut. Ein 1303 S in Saturngelb und Seidenmattschwarz. Vorne waren die neuen Sportsitze mit Cordstoff bezogen. Zusätzlich wurde er mit einem neuen Lenkrad und mit Sportfelgen ausgestattet. Hergestellt wurden davon 3500 Stück.
-----------< oOo > -----------
Verklemmter Anlasser
Bei längeren Autobahnfahrten dehnen sich am Magnetschalter durch den Einfluss der Motorenwärme der Kern und die äusseren Teile desselben aus. Bei einer kurzen Fahrtunterbrechung kühlen die äusseren Teile schneller ab als die inneren. Dadurch kann es passieren dass der Anlasser kurzzeitig hängen bleibt und das Auto nicht mehr angelassen werden kann. Nach einer längeren Pause wenn der Anlasser abgekühlt ist, kann meistens wieder problemlos gestartet werden. Für eilige Autofahrer die nicht solange warten wollen, gibt es nur zwei Möglichkeiten um weiter zu kommen; Entweder das Auto anschieben oder gezielte Hammerschläge auf den Magnetschalter des Anlassers, was beim Käfer natürlich eine tolle Turn übung ist.
----------- < oOo > -----------
Kühlluftregelung
Beim Luftgekühlten VW Motor ist es äusserst wichtig, dass die Kühlluftregulierklappen und der Thermostat geprüft und richtig eingestellt werden. Die Länge des Thermostaten soll bei 10-20C 33 mm und bei 70C ca. 46 mm betragen. Der Thermostat befindet sich am Motor unten rechts zwischen den St·sselschutzrohren und dem unteren Abdeckblech.
----------- < oOo > -----------
13 mm
Immer wieder kommt es vor, dass beim Zündkerzen wechseln die Länge des Kerzengewindes zu wenig beachtet wird. Für die Luftgekühlten VW Käfer Motoren gilt eine Gewindelänge von 13 mm. Wenn ein längeres Gewinde verwendet wird kann das den Motor zerstören. Beim einschrauben der Kerzen ist darauf zu achten, dass sie genau eingeführt und die ersten Gewindeumgänge von Hand, ohne Werkzeuge, eingeschraubt werden.
P.S.
Als Schmiermittel eignet sich am besten Graphitpulver.
-----------< oOo > -----------
. . . einen gesprungenen Verteilerdeckel wieder verwendungsfähig machen
Ein sehr einfacher Weg, einen gesprungenen Verteilerdeckel wieder in Ordnung zu bringen ist folgender: Ein Riss von der Mitte aus gegen einen Stromabnehmerkontakt wird den hochgespannten Zündstrom überspringen lassen. Dies ist die meist vorkommende Ursache von Verteilerdeckel - Defekten. Wird nun der Riss durch bohren eines Loches zwischen den beiden Stromabnehmern unterbrochen, so wird die Möglichkeit des Ûberspringens des Zündstromes aufgehoben. (Das Loch so gross wie möglich bohren) Das Loch kann mit einem Zapfen aus isolierendem Material verschlossen werden. So wird der Verteilerdeckel wieder funktionsfähig.
. . gedacht zur Nothilfe nach dem alten chinesischen Sprichwort " Nur das Provisorium ist von Dauer "
-----------< oOo > -----------
Kennbuchstaben für Luftgekühlte VW Motoren
Schaltplan VW Käfer
Antworten finden Sie hier.
Kennfarben für Elektrische Leitungen
Bereifung
Was Ihnen die Zahlen auf der Seitenwand Ihres Reifens verraten
Farben und Stoffe
Hier finden Sie Farben und Polsterbezüge für VW Käfer bis Juli1965
Handbücher
Reparatur- und Betriebsanleitungen
-----------< oOo > -----------

M.f.k. Kanton Basel - Land
www.mfk.bl.ch
-----------< oOo > -----------


M.f.k. Kanton Basel-Stadt

Halterauskünfte auf der Homepage sind nicht möglich; Sie müssen per E-Mail oder Fax (061/267 82 16) abgefragt werden.

www. mfk.bs.ch

----------- < oOo > -----------


Srassenverkehrsamt des Kanton Aargau

www.ag.ch

----------- < oOo > -----------

Srassenverkehrsamt des Kanton Solothurn

www.mfk-so.ch

----------- < oOo > -----------


Wussten Sie,

Schweizer Autobahnen und Autostrassen dürfen von Motorfahrzeugen befahren werden, welche eine Mindestgeschwindigkeit von 80 km/h (bis 2005 von 60 km/h) erreichen

----------- < oOo > -----------

Bussenkatalog für den Strassenverkehr

Zur Bussenliste

www.admin.ch

----------- < oOo > -----------

Es war schon immer so.

"Warum nennt man einen, der schwer gestraft wird, einen armen Sünder ? Weil ein reicher Sünder nicht schwer gestraft wird".

Simplicissimus Januar 1916
----------- < oOo > -----------

Fragen an Radio Eriwan.

Warum fahren so viele Autofahrer immer links ? Warum zeigen viele Verkehrsteilnehmer Richtungs änderungen nicht mehr an.
P.S. Zeichen geben im Strassenverkehr ist "cool" und hat auch etwas mit Anstand und Höflichkeit zu tun.
Art. 28 Abs 1 VRV
----------- < oOo > -----------
----------- < oOo > -----------